Meinungen

 

23.01.2015

Zur Diskussion über das House of One und die Gülen-Bewegung

​Als wir von der Evangelischen Kirchengemeinde St.Petri-St.Marien 2010 einen muslimischen Projektpartner suchten, führten wir (nach Vorsondierungen mit Wissenschaftlern der Humboldt-Universität, die das islamische Gemeindeleben in der Stadt untersucht hatten) eine Vielzahl von Gesprächen mit verschiedenen Moscheevereinen und Dachverbänden...
Roland Stolte
Verwaltungsdirektor Konzept
20.01.2015

Das House of One und der „Fall Hoff“

In der letzten, 1964 abgerissenen Petrikirche, auf deren Fundamenten das House of One errichtet werden wird, amtierte 1936-45 der Propst Walter Hoff, einer der fanatischsten Verfechter des Nationalsozialismus in der Berliner Pfarrerschaft.
Roland Stolte
Verwaltungsdirektor Konzept
25.09.2014

Verbindung von zwei Dingen

Als Pfarrer vom Großmünster in Zürich kaufe ich zwei Steine für 20 Euro, weil das Bet- und Lehrhaus der Religionen als pionierhafte Architektur bis außerhalb des EU-Raumes gilt, bis hin nach
Christoph Sigrist
Pfarrer des Grossmünster Zürich, Schweiz
25.09.2014

Auf dass wir klug werden

Der Versuch einer Einordnung: Das Bet- und Lehrhaus in Berlin als Herausforderung zur Toleranz von Dirk Pilz
Dirk Pilz
Freier Publizist