Montag, 14. November 2016

Interreligiöser Besuch aus Aserbaidschan

Am 7. November besuchte uns eine Delegation von Religionsvertretern aus Aserbaidschan, die auf Einladung des Auswärtigen Amtes und des Goethe Instituts in Deutschland unterwegs ist.
Zu der Delegation gehörten u.a. Alexandr Sharovskiy (Leiter der European Jewish Community Baku) und Aydin Yakubov (Rabbiner der Mountain Jewish Community Baku) und Elnur Afandiyev (Priester der Russisch-Orthodoxen Kirche Baku), Nijat Mammadli (Abteilungsleiter Internationales des Staatlichen Ausschusses für Religiöse Angelegenheiten
Baku), Bakhtiyar Najafov (Shia Muslim, Abteilung für internationale Beziehungen des Caucasus Muslim Board Baku) sowie Jeyhun Rustamov (Sunni Kadi, Sonderbeauftragter des Caucasus Muslim board und Imam der Gabala Region Baku).
Wir danken allen Gästen für den anregenden Dialog.