Pressestimmen

27.11.2020

"Mehrreligionenhäuser" wollen sich weltweit vernetzen

Berlin. "Mehrreligionenhäuser" in verschiedenen Ländern arbeiten künftig enger zusammen. Der Auftakt war am Dienstag bei einer digitalen Konferenz des Berliner Projekts "House of One". Der Bau des "Bet- und Lehrhauses" von Juden, Christen und Muslimen soll im kommenden Januar im Zentrum der Bundeshauptstadt beginnen. An der Konferenz beteiligten sich ähnliche Einrichtungen in Bern, Hannover, München, Wien und Wilhelmshaven.

23.11.2020

Berlin "House of One" promotes ecumenism between Christians, Muslims and Jews

A project aiming to bring the three world religions “under one roof” expects to have its multi-faith space built by 2023. The “House of One” in Berlin (Germany) will be a large building where Jews, Christians and Muslims will have a space to worship.

05.11.2020

Große Chance für die Stadt

Das geplante Drei-Religionen-Haus "House of One" in Berlin nimmt weiter Gestalt an. Am vergangenen Montag fand die konstituierende Sitzung des Kuratoriums der »Stiftung House of One – Bet- und Lehrhaus« statt. Damit werde das Kuratorium des "House of One" unter Vorsitz des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Michael Müller (SPD), ins Leben gerufen.

06.10.2020

Multireligiöses Gebet zum Jahrestag des Attentats in Halle

Mit einem Friedensgebet will die multireligiöse Initiative House of One in Berlin am ersten Jahrestag des rechtsextremistischen Anschlags in Halle an die Opfer von Antisemitismus und Hassverbrechen erinnern.
Es ist für Freitag, 10 Uhr, in der Parochialkirche in Berlin-Mitte geplant. Daran nehmen unter anderem vom House of One Rabbiner Andreas Nachama, Pfarrer Gregor Hoberg und Imam Kadir Sanci teil sowie Vertreter weiterer Religionen und Konfessionen.

30.05.2020

Streit um Kuppel des Humboldt Forums

In der Diskussion um das Kreuz auf der Kuppel des Humboldt Forums wirkt das in unmittelbarer Nähe entstehende House of One, wie der evangelische Landesbischof Christian Stäblein (EKBO) in der rbb Abendschau betont, ohne die äußere Fassade verzierende Symbole als neutraler Gegenpol und damit als Bereicherung im Zeichen der Gemeinschaft.

02.03.2020

Januárban kezdődik a „House of One” építkezése

Berlin – A Berlinbe tervezett Három-Vallás-Háza, az úgynevezett "House of One" építése várhatóan jövő év januárjában kezdődik a Petriplatzon. A 47,3 millió eurós projekt tervezett alapkőletétele 2021. május végén lesz esedékes, a megnyitó pedig 2024–2025-ben várható.