Spendenstatus

Mit jeder einzelnen Spende sind Sie Mit-Erbauer oder Mit-Erbauerin des House of One und Teil dieses Aufbruchs, der Hoffnung schenkt. Mit einem symbolischen Stein für 10 €.

Der aktuelle Stand an Spenden und Zuwendungen beträgt rund 40 Millionen Euro. Davon hat das Land Berlin 10 Millionen und der Bund 20 Millionen Euro für den Bau des House of One bereitgestellt.

(Stand: Mai 2021)

Vivian and David Singer, USA

So many warm memories of Rabbi Tovia Ben-Chorin, a mensch who loved and accepted everyone, who wanted only to help and encourage every method of reaching out. We are happy to support this project in his memory. Zichrono livracha.

18 Steine

Nalle Windahl, Schweden

I proudly support the initiative of bringing people together, and celebrate the things we have in common rather than focusing on our differenses. It is nessesary, and brave, to have the dialoge and create understaning. Well Done! And Thank you!

1 Steine

Mehmet, Belgien

Thank you for creating such a house to contribute to a culture of mutual understanding, tolerance and living together. It gives me hope for our common future. Good continuation, best wishes.

2 Steine

Torsten Klatt-Braxein, Deutschland

Alles Gute für unser Haus voller Hoffnung und Gemeinschaft!

10 Steine

Anonym, Deutschland

Shalom
Salam
Frieden

3 Steine

Archbishop Jonathan Blake, Vereinigtes Königreich

The Open Episcopal Church, of which I am the Archbishop, has a core vision of working towards an equitable and inclusive world, where all can live in harmony and mutual respect. The House of One exemplifies this hopeful and healing approach.

10 Steine

Christoph Braun, Deutschland

Auf ‚meinen‘ Steinen soll stehen:
PEACE
SHALOM
SALAM
FRIEDEN
MIR

5 Steine

Anonym, Deutschland

Gegenseitige Akzeptanz in dem was uns unterscheidet und dem was uns verbindet ist die einzige sinnvolle Lebens- und Glaubensweise.

8 Steine

Michael Mahler, Deutschland

Vielfalt ist wertvoll, inspirierend, bereichernd - setzt aber Verständigung voraus. Das House of One leistet einen Beitrag dazu, Brücken und damit am Frieden in dieser Welt zu bauen. Ich baue mit meiner Spende gerne mit.

5 Steine

Olivier THOMAS, Frankreich

Quand les hommes vivront d'amour, il n'y aura plus de frontières !

15 Steine

Angela und Dr. Hubertus Plümpe, Deutschland

Friedenstiftende Steine zum Aufbau einer Vision: Ein Projekt, welches Toleranz, Respekt und interreligiöse Perspektiven verspricht. Steine, die bald verbaut werden wollen - bevor sich der Zement in den Köpfen der Dogmatiker verhärtet.

50 Steine

Anonym, Deutschland

Alle Religionen der Welt sollten friedlich und im Einklang in einer Stadt oder einem Land leben können. Ich selbst gehöre keiner Religion an, aber die Diskussion über gemeinsame Werte und Erfahrungen sollten im Mittelpunkt stehen. Denn wir sind eins.

6 Steine