Das House of One lädt ein ...

... die Blogerinnen Juna Grossmann, Stefanie Hoffmann und Safiyye Aydin (früher Arslan) diskutieren mit dem SocialMedia-Team des House of One über Chancen und Risiken der Kommunikation religiöser Inhalte im Netz.


 

Kleiner Säulensaal in der ZLB
Breite Straße 32-36
10178 Berlin
Deutschland
Der Raum befindet sich im Erdgeschoss

Digitale Welt und Religion, Social Media und Glaube, Weltliche Technik und göttliche Spiritualität - passt das?

Das Miteinander in der digitaler Welt spielt für das House of One seit der Gründung des interreligiösen Projektes im Jahr 2014 eine wichtige Rolle. Die weltweite Aufmerksamkeit insbesondere in den Sozialen Medien verbreitete das gelebte Verständnis zwischen den Religionen und ihre Botschaft des Respekts rasch weltweit. In unterschiedlichen Formaten und Veranstaltungen werden Glauben und Religiosität diskutiert. Diese Entwicklung weiter mit voranzutreiben zählt zu den Schwerpunkten des House of One.

Das SocialMedia-Team des House of One - vertreten durch Kantorin Esther Hirsch, Imam Osman Örs und Theologe Frithjof Timm - diskutiert Fragen die Fragen von Risiken und Chance digitaler Kommunikation mit:

 

Juna Grossmann – jüdische Bloggerin (irgendwiejuedisch.de) und Buchautorin

Safiyye Aydin – muslimische Bloggerin und Soziologin

Stefanie Hoffmann – Pastorin und EKBO-Beauftragte für Kirche im digitalen Raum

 

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter info@house-of-one.org an.

Der Eintritt ist kostenlos - Spenden stets willkommen!

 

Die Veranstaltung wird live auf facebook https://de-de.facebook.com/EKBO.de/ übertragen

Weitere Veranstaltungen

Freitag, 2. August 2019 -
18:30 bis 19:00

Religionsoffene Meditation mit Corina Martinas

Meditation bringt uns in die Stille und hilft uns in die Wahrnehmung des Göttlichen. Willkommen sind Anfänger*innen und Erfahrene. Nach einer kurzen Eröffnung werden wir zweimal 20 Minuten meditieren. Anschließend gibt es die Möglichkeit zum Austausch.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Ort: Kapelle der St. Marienkirche

Die Meditation findet in der Regel 14-tägig, jeweils freitags um 18:30 statt. Die bisher geplanten Termine sind am 2.8. / 30.8. / 13.9. / 27.9.

Der 16.8. muss urlaubsbedingt leider entfallen.

Montag, 1. Juli 2019 - 13:00

HASS HAT KEIN HERZ - Tag gegen antimuslimischen Rassismus

Die Stiftung House of One unterstützt den unter dem Motto #HasshatkeinHerz stehenden Tag gegen antimuslimischen Rassismus.

Samstag, 15. Juni 2019 -
13:00 bis 18:00

SOMMERFEST 2019

Wir laden ein zu unserem Sommerfest am "Tag der offenen Gesellschaft". An diesem Tag stellen wir unsere Tische vor die Tür, um mit Ihnen zu feiern - nun gut, nicht ganz vor die Tür, da unser Pavillon auf dem Petriplatz in Berlin den Bauarbeiten für das House of One weichen musste. Wir tragen unsere Tafel daher ein paar Meter die Friedrichsgracht hinauf Richtung Museumsinsel, wo wir im Garten unserer freundlichen Nachbarn vom Flussbad Berlin e.V. Unterschlupf gefunden haben.