Gottesdienst am Taufgedächtnissonntag mit Pfarrer Dahlbäck aus Schweden

Am Taufgedächtnissonntag (6. Nach Trinitatis), dem 11. Juli 2021, wird Pfarrer Gregor Hohberg gemeinsam mit Pfarrer Carl Dahlbäck aus Schweden in der Marienkirche Gottesdienst feiern.

Carl Dahlbäck ist der Spiritus Rector von Guds Hus. Guds Hus ist ein Partnerprojekt des House of One und wird ebenfalls ein Mehrreligionenhaus. Es befindet sich in Fisksätra einem Stadtteil von Stockholm. Das House of One steht seit mehreren Jahren in einem regen Austausch mit dem schwedischen Projekt und wirkte 2019 zum zehnjährigen Jubiläum von Guds Hus an einigen Veranstaltungen und Gottesdiensten mit.

Die lutherische Kirchengemeinde in Fisksätra hat der dortigen Moscheegemeinde ein Grundstück neben der Kirche für den Bau einer Moschee zur Verfügung gestellt. Diese soll mit der Kirche verbunden werden. In den Räumen zwischen den beiden Sakralgebäuden werden gemeinsame Veranstaltungen stattfinden, und zwar solche, die in sozialer, spiritueller und pädagogischer Perspektive das friedliche Zusammenleben im Stadtteil fördern.

Ursprünglich war das Team von Guds Hus zur Grundsteinlegung des House of One eingeladen. Coronabedingt konnten jedoch keine Gäste an der Zeremonie teilnehmen. Umso mehr freuen wir uns über den Besuch von Carl Dahlbäck und sein Mitwirken in unserem Gottesdienst.

St. Marienkirche
Karl-Liebknecht-Str. 8
10178 Berlin
Deutschland

Weitere Veranstaltungen

Freitag, 11. Juni 2021 - 16:00 bis 17:00

Archäologische Führung auf dem Petriplatz

800 Jahre alte Gräber werden auf dem Petriplatz freigelegt.

Wer mehr über die bewegte Geschichte am Urort Berlins und dem Bauort des House of One wissen möchte, kann am 11. Juni um 16 Uhr in einer Führung mit Grabungsleiterin Claudia Melisch nun auch wieder direkt vor Ort mehr erfahren.

Ausgrabung am Petriplatz
Donnerstag, 27. Mai 2021 - 18:00

Livestream: Festrede zur Grundsteinlegung Wilhelm Schmid

Festvortrag Wilhelm Schmid: „Religionen geben Antworten – aber was ist die Ausgangsfrage? Worum es dem House of One geht“

Der Festvortrag wird live aus der Marienkirche gestreamt. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für eine begrenzte Anzahl an Personen auch vor Ort, in der Marienkirche, möglich.