Multireligiöses Friedensgebet - Livestream

House of One Friedensgebet Wien Vienna Terror Nizza Paris Samuel Paty

Multireligiöses Friedensgebet für ein friedliches Miteinander, für die Betroffenen von Hass und Gewalt und für die Opfer  der Anschläge in Dresden, Paris, Nizza und Wien.

Die St. Petri- St. Marien Gemeinde lädt gemeinsam mit der Evanglischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) und unter Mitwirkung der Stiftung House of One in die Berliner Marienkirche ein. Übertragung via Livestream.

In den vergangenen Wochen sind wieder einmal zahlreiche Menschen Opfer von Gewalttaten und Anschlägen geworden. Die Täter verbreiten Angst und Schrecken. Das ist ihr Ziel.

Wir wollen dem ein Zeichen der Gemeinsamkeit entgegenstellen. Über religiöse und kulturelle Grenzen hinweg beten wir miteinander - Juden, Protestanten, Katholiken, Orthodoxe, Muslime oder Buddhisten - , jeder in seiner Tradition.

 

 

Mitwirkende:

Bischof Emanuel von Christoupolis (Vorsitzender ÖRBB und Grie.-Orth. Kirche)
Pröpstin Christina Bammel (EKBO)
Rabbiner Dr. Andreas Nachama (House of One)
Pfarrer Gregor Hohberg (House of One)
Kübra Dalkilic (Muslimische Theologin)
Pfarrer Florian Erlenmeyer (Erzbistum Berlin)
Christiane Uekermann (Bodhicharya, Buddhistin)
Marc Schneider (Buddhist)
Bernd Streich (Diözesanrat der Katholiken)
Ulf Martin Schmidt (Altkatholische Kirche),
Abuna Murat Üzel (Syrisch-orthodoxe Kirche),
Pastor Ryan White (Iranische-Presbyterianische Gemeinde)
Pfarrer Eric Haußmann (St.Petri-St.Mariengemeinde)
Kantorin und Kirchenmusikdirektorin Marie-Louise Schneider (St.Petri-St.Mariengemeinde)

Weitere Veranstaltungen

Freitag, 11. Juni 2021 - 16:00 bis 17:00

Archäologische Führung auf dem Petriplatz

800 Jahre alte Gräber werden auf dem Petriplatz freigelegt.

Wer mehr über die bewegte Geschichte am Urort Berlins und dem Bauort des House of One wissen möchte, kann am 11. Juni um 16 Uhr in einer Führung mit Grabungsleiterin Claudia Melisch nun auch wieder direkt vor Ort mehr erfahren.

Ausgrabung am Petriplatz
Donnerstag, 27. Mai 2021 - 18:00

Livestream: Festrede zur Grundsteinlegung Wilhelm Schmid

Festvortrag Wilhelm Schmid: „Religionen geben Antworten – aber was ist die Ausgangsfrage? Worum es dem House of One geht“

Der Festvortrag wird live aus der Marienkirche gestreamt. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für eine begrenzte Anzahl an Personen auch vor Ort, in der Marienkirche, möglich.