Veranstaltungen

Montag, 11. Oktober 2021 - 11:00 bis Sonntag, 14. November 2021 - 18:00

"Adam wo bist du?": Kunstinstallation in der Parochialkirche

Anlässlich des Festjahres #2021 Jüdisches Leben in Deutschland ist das House of One Kooperationspartner in der Vermittlung der Installation "Adam, wo bist du?" von Künstlerin Ilana Lewitan.

Samstag, 11. September 2021 - 17:00 bis 18:00

Friedensgebet 11. September: 20 Jahre nach Terrorangriff auf USA

In diesem Jahr jährt sich zum 20. Mal der Anschlag vom 11. September auf die Twin Towers in New York. Seit vielen Jahren ruft das House of One an diesem Tag zum gemeinsamen Friedensgebet auf. Auch in diesem Jahr lädt das House of One zum gemeinsamen Gedenken ein.

 

Sehen Sie hier die Liveübertragung des Friedensgebet:

Samstag, 11. September 2021 - 10:00 bis Sonntag, 12. September 2021 - 15:00

Tag des offenen Denkmals: Berlins Petriplatz

Für Geschichtsinteressierte und Archäologiefreunde bietet sich am Tag des offenen Denkmals noch einmal die Gelegenheit, die Vergangenheit des Petriviertels in Berlin gemeinsam mit Archäologin Claudia Melisch zu erkunden. Die Leiterin der Grabungen auf dem Petriplatz weiß wie kein anderer über die historische Bedeutung des Bauorts des House of One zu berichten.

Sonntag, 22. August 2021 - 10:00 bis 11:00

"Berlin sagt Danke" - Gottesdienst in interreligiöser Beteiligung feiert Ehrenamt

Unter dem Motto "Berlin sagt Danke" feiert der ökumenische Gottesdienst vor der Gedächtniskirche unter Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeister Michael Müller am Sonntag das ehrenamtliche Engagement in der Zeit der Pandemie.

Freitag, 11. Juni 2021 - 16:00 bis 17:00

Archäologische Führung auf dem Petriplatz

800 Jahre alte Gräber werden auf dem Petriplatz freigelegt.

Wer mehr über die bewegte Geschichte am Urort Berlins und dem Bauort des House of One wissen möchte, kann am 11. Juni um 16 Uhr in einer Führung mit Grabungsleiterin Claudia Melisch nun auch wieder direkt vor Ort mehr erfahren.

Ausgrabung am Petriplatz
Donnerstag, 27. Mai 2021 - 19:00

Abendsegen zur Grundsteinlegung mit Rabbiner Andreas Nachama

 

Abendsegen aus der Synagoge Sukkat Schalom.

Drei Gebete - jüdisch, christlich, islamisch - anlässlich der Grundsteinlegung des House of One.

Beteiligte: Rabbiner Andreas Nachama, Kantorin Esther Hirsch, Barbara Witting.

 

 

 

Donnerstag, 27. Mai 2021 - 18:00

Livestream: Festrede zur Grundsteinlegung Wilhelm Schmid

Festvortrag Wilhelm Schmid: „Religionen geben Antworten – aber was ist die Ausgangsfrage? Worum es dem House of One geht“

Der Festvortrag wird live aus der Marienkirche gestreamt. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für eine begrenzte Anzahl an Personen auch vor Ort, in der Marienkirche, möglich.

 

Donnerstag, 27. Mai 2021 - 13:00

Mittagsgebet zur Grundsteinlegung mit Pfarrer Gregor Hohberg

 

Mittagsgebet zur Grundsteinlegung aus der Marienkirche mit Pfarrer Gregor Hohberg.

Drei Gebete - jüdisch, christlich, islamisch - anlässlich der Grundsteinlegung des House of One.

Beteiligte: Pfarrer Gregor Hohberg, Xaver Schult (Marienorganist)