Lange Nacht der Religionen

Der Pavillon des House of One auf dem Petriplatz

Auch in diesem Jahr öffnet das House of One aus Anlass der 7. Langen Nacht der Religionen in Berlin seine Pforten und lädt BesucherInnen und Interessierte herzlich ein, den Pavillon auf dem Petriplatz und den Showroom des House of One zu besichtigen.

Wir öffnen unser Räume am Samstag, 8.9. in der Zeit von 18 - 21 Uhr und geben Ihnen Einblick in das kommende House of One, informieren zu aktuellen Entwicklungen und dem Stand der Planungen, berichten über aktuelle und kommende Projekten und erzählen von Begegnungen und Erfahrungen.

Im Showroom in den Räumen in der Friedrichsgracht 53 zeigen wir jeweils um 18:30, 19:30 und 20:30 eine Präsentation zur Geschichte, mit Stationen und Entwicklungen des House of One.

Wann?     Samstag, 8. September, 18:00 - 21:00 Uhr

Wo?         Showroom, Friedrichsgracht 53, 10178 Berlin

                Pavillon des House of One, Petriplatz, 10178 Berlin

Was?        Präsentationen um 18:30, 19:30 und 20:30 Uhr

 

Herzliche Einladung an alle Interessierten!

More events

Friday, May 24, 2019 -
5:00pm to 6:00pm

Die Geschichte der Petri-Kirche

Von der christlichen Kirche zum Drei-Religionen-Haus: Die Archäologin Claudia Melisch präsentiert die derzeit noch freiliegenden Fundamente der zu DDR-Zeiten abgerissenen Petri-Kirche in Berlin Mitte.

Ausgrabung am Petriplatz
Wednesday, May 22, 2019 - 7:00pm

House of One lädt invites Juna Grossmann and Safiyye Aydin

Digital world and religion, social media and faith, secular technology and divine spirituality.
Apparent contrasts or additions? Trend or future? Where is the House of One in this conflict and what is its task? What are current dangers, challenges and possibilities? 
We are pleased to be able to engage in a panel discussion with important Jewish, Christian and Muslim representatives of the digital faith. We want to discuss these questions, which are also important for the House of One, with you:

Kleiner Säulensaal in der ZLB
Tuesday, May 21, 2019 -
5:00pm to 5:30pm

Common prayer for peace "70 Years of Basic Law"

70 years Basic Law, Art.4 - Freedom of religion: Jews, Christians, Muslims and Buddhists invite to common peace devotion and commemoration of victims of terror
Article 4 of the Basic Law says:
"The freedom of faith, conscience and the freedom of religious and ideological confession are inviolable. The undisturbed practice of religion is guaranteed".