Tuesday, November 5, 2019

Mewlid en-Nebi - Die Geburt des Propheten

PDF icon Download PDF (919.89 KB)

Berlin, 05.11.2019

Pressemitteilung

 

Mewlid el-Nabi – die Geburt des Propheten

Imam Sanci lädt Rabbiner und Pfarrer zum Gedenken an Religionsgründer

Mit Mewlid an-Nebi gedenken die Muslime die Geburt des Propheten, ein wichtiges Fest im Islam. „An diesem Tag werden wir unsere Türen für Interessierte öffnen und mit unseren Gästen diesen Tag feiern“, sagt Imam Kadir Sanci. Neben Koranrezitationen, die ins Deutsche übersetzt werden, und Lobgesängen wird sich die Predigt dem Leben des Gottesgesandten widmen.

Das Besondere dieser Mewlid-Feier im Rahmen unserer Reihe "House of One zu Gast..." wird der Blick in die beiden anderen abrahamitischen Religionen sein.

Rabbiner Nachama wird Moses, der vor 3000 Jahren der Tora zufolge Gottes Wort empfing, würdigen und Pfarrer Hohberg an die Geschichte Jesu, auf dessen Leidensweg das Christentum aufbaut, erinnern.

Wann?   Freitag, 8. November um 17 Uhr

Wo?        Kultur Akademie, Oranienstraße 55, 10969 Berlin

Mitwirkende:

Imam Kadir Sanci

Rabbiner Andreas Nachama

Pfarrer Gregor Hohberg

und weitere Koranrezitatoren

Im Anschluss an die Mewlid-Feier lädt das House of One zum Gedenken an das Novemberpogrom von 1938 in den Schabbatgottesdienst in der Synagoge Sukkat Schalolom mit Rabbiner Andreas Nachama, dem designierten Bischof Christian Stäblein, Pfarrer Gregor Hohberg und Imam Kadir Sanci nach Berlin Charlottenburg ein.

Bei Interesse melden Sie sich bitte an unter press@house-of-one.org , für Fragen

wenden Sie sich an Kerstin Krupp, Pressesprecherin des House of One, an unter

(030) 21 300 18-50.

More press releases

11/03/2020

Rabbiner: Ziel des Terrors ist die freiheitliche Gesellschaft

Rabbiner Andreas Nachama und Imam Kadir Sanci zu dem Attentat in Wien Die Gebete im House of One – jüdisch, christlich wie muslimisch – gelten heute den Menschen in Wien, den Opfern, den Verletzten, den Angehörigen, den Traumatisierten. Imam Kadir Sanci und Rabbiner Andreas Nachama äußerten sich zu...
11/02/2020

Müller sieht House of One als große Chance für Berlin

Regierender Bürgermeister ist Vorsitzender des neu gegründeten Kuratoriums / Mitglieder sind u.a. Zentralratspräsident Schuster und Bundespräsident a.D. Wulff Das House of One ist weit mehr als ein Gebäude. Es ist bereits heute ein Ort, an dem sich Menschen unterschiedlicher Religionen und...
10/29/2020

Imam Sanci: "Ich finde kaum noch Worte"

Die Morde von Nizza seien nicht Ausdruck eines Kampfes zwischen Muslimen und Christen, sondern die Tat von Unmenschen Mit Sprachlosigkeit und unendlicher Trauer haben wir – Juden, Christen und Muslime – vom House of One von dem brutalen Mordanschlag in der französischen Stadt Nizza Kenntnis...
10/05/2020

Hamburg, Halle, Hanau - gemeinsam gegen Hass

Rabbiner, Pfarrer und Imam: Friedliebende Mehrheit muss lauter werden / Multireligiöses Friedensgebet am 9. Oktober, dem Jahrestag des Attentats in Halle Eine Woche vor dem Jahrestag des Überfalls auf die Synagoge, erschüttert ein weiteres antisemitisches Gewaltverbrechen Deutschland. Ein Student...
09/25/2020

Plan für neue Mühlendammbrücke überdimensioniert

House of One und Archäologisches Haus setzen sich für kleineren Neubau der Brücke ein / Neugestaltung des Petriplatzes als historische Mitte Berlins „Im Grunde ist die Neugestaltung der Mühlendammbrücke eine Chance und eine sehr reizvolle Aufgabe, bei der Verkehrspolitik und Stadtentwicklung...
09/23/2020

Dialog an einem Ort, wo kaum mehr gesprochen wird

House of One eröffnet Ausstellung von Architekturentwürfen für ein Mehrreligionenhaus in der von Krieg geplagten Zentralafrikanischen Republik. Frauen und Männer, ob katholisch, muslimisch oder protestantisch, haben sich in der seit vielen Jahren von Krieg und Terror zerrissenen...