Lange Nacht der Religionen 2015

Imam Kadir Sanci erläutert den Grundriss des House of One.
​Zum 4. Mal findet in Berlin die Lange Nacht der Religionen statt. Auch das House of One öffnet seine Türen.

Zum 4. Mal findet in Berlin die Lange Nacht der Religionen statt. Auch das House of One öffnet seine Türen. Wir laden Sie herzlich in die Vereinsräume in die Friedrichsgracht ein und stellen Ihnen das Projekt und die jüngsten Neuigkeiten vor. Kommen Sie zu uns und diskutieren Sie mit uns. Sofern Sie in mit einer größeren Gruppe kommen möchten, bitten wir um Voranmeldung, da die Vereinsräume über begrenzte Kapazitäten verfügen. Vielen Dank.

Wann: 29. August 2015, 18.00 – 22.00 Uhr

Wo: Friedrichsgracht 53, 10178 Berlin-Mitte, U Spittelmarkt

Weitere Informationen zur Langen Nacht der Religionen finden Sie hier.

Kontakt: 
+49 1575 75 988 75
Bode-Museum
Am Kupfergraben
10117 Berlin
Germany

More events

Sunday, January 9, 2022 - 10:00am

Rundfunkgottesdienst vom Brandenburger Tor

"Auf der Suche nach dem Anderen" - zum Beginn des Neuen Jahres treffen sich Pfarrer Gregor Hohberg, Rabbiner Andreas Nachama und Imam Kadir Sanci vom House of One zu einer interreligiösen Feier im Raum der Stille am Brandenburger Tor in Berlin. Die Feier wird live im Deutschlandfunk übertragen.

Sunday, December 19, 2021 - 6:45pm

5. Jahrestag des Terroranschlags in Berlin

Ein goldener Riss in den Bodenplatten des Breitscheidplatzes in Berlin erinnert an den Terroranschlag auf den dortigen Weihnachtsmarkt vor fünf Jahren. Dreizehn Menschen starben. In der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche an diesem Platz wird es auch zu diesem Jahrestag eine Andacht geben mit ökumenischer und interreligiöser Beteiligung des House of One.

Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
Friday, December 24, 2021 - 2:00pm

Weihnachten mit jüdischen und muslimischen Gästen

Die Evangelische Kirchengemeinde St.Petri-St.Marien, christliche Gründergemeinde des House of One, lädt in diesem Jahr wieder zur Christvesper mit jüdischen und muslimischen Gästen in die St. Marienkirche in Berlin ein. Es gilt die 3G-Regel: Geimpft, genesen oder getestet.

St. Marienkirche