Mittwoch, 4. Oktober 2017

Schweizer Pfarrer Christoph Sigrist zum Projektbotschafter ernannt

Christoph Sigrist und Gregor Hohberg

Christoph Sigrist ist Pfarrer an einem besonderen historischen Ort, dem Grossmünster in Zürich, einstige Wirkungsstätte des Zürcher Reformators Huldrych Zwingli. Aktuell ist er Reformationsbeauftragter in der Schweiz sowie Vorsitzender des Forums der Religionen in Zürich.

An diesem besonderen Ort wurde er nun zum Projektbotschafter für das House of One berufen. Pfarrer Gregor Hohberg überreichte ihm hier im Namen des House of One die offizielle Urkunde.

Während des Schweiz-Besuchs von Pfarrer Hohberg besuchten er und Pfarrer Sigrist auch gemeinsam das Haus der Religionen in Bern, wo sie sich mit Geschäftsführer David Leutwyler über den Stand der beiden „Schwesterprojekte“ austauschten.

Weitere News & Events

Donnerstag, 11. Januar 2018 -
19:00 bis 21:00

Jung, religiös, engagiert - das Forum mit Harald Asel

Sie stehen mitten im Alltag, stellen sich den zeitgenössischen Problemen und wissen sich verbunden mit jahrhundertealten Traditionen: junge Juden, Muslime und Christen. Wie bringen sie sich ein - sowohl innerhalb ihrer Glaubensgemeinschaften als auch miteinander? Darüber diskutiert Harald Asel am 11. Januar 2018, um 19.00 Uhr im Berliner Martin-Gropius-Bau.

Großer Kinosaal des Martin-Gropius-Bau
Sonntag, 7. Januar 2018 -
12:30 bis 14:00

Friedenspreisträger Bischof Malkhaz Songulashvili im Gespräch mit Imam Kadir Sanci

Hiermit laden wir Sie herzlich ein, am 7. Januar 2018 um 12:30 in der Marienkapelle der St. Marienkirche am Alexanderplatz unseren Projektbotschafter und Friedenspreisträger Bischof Malkhaz Songulashvili im Gespräch mit Imam Kadir Sanci kennen zu lernen.

St. Marienkirche