House of One feiert mit Nachbarn

Presentation of the interreligious work

Das House of One wird sich gemeinsam mit dem Stadtmuseum, der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, dem Kreativhaus e.V. und vielen weiteren Institutionen und Initiativen der Berliner Stadtmitte an diesem Tag vorstellen.

"Vergangenheit und Zukunft - unser Kiez stellt sich vor" ist das Motto des diesjährigen Nachbarschaftstag, den die Stadtteilkoordination Alexanderplatz organisiert.

 

Das House of One wird an einem eigenen Stand über den aktuellen Stand des Bauprojekts, über die demokratiefördernde Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie Partnerprojekte in aller Welt informieren.

Weitere Veranstaltungen

Mittwoch, 27. November 2019 - 19:00 bis 21:00

"House of One lädt ein: Haladhara Thaler"

Im Rahmen unserer Diskussionsreihe "House of one lädt ein..." ist der Hinduist Haladhara Thaler zu Gast und wir unter dem Motto "Hinduismus im Spannungsfeld von Tradition und Moderne" mit Imam Osman Örs und Pfarrer Gregor Hohberg diskutieren.



 

Kleiner Säulensaal in der ZLB
Donnerstag, 14. November 2019 - 18:30 bis 20:30

"Wie hältst du's mit dem Tod?"

Unser Imam Osman Örs spricht gemeinsam mit Dr. Andreas Goetze, Landespfarrer für den interreligiösen Dialog der EKBO, in Neuruppin über muslimische und christliche Sterbebegleitung und Beerdigungsrituale.

ESTAruppin e.V.
Freitag, 8. November 2019 - 19:00 bis 21:00

Haus von drei Religionen gebaut für viele

Roland Stolte, Vorsitzender des Verwaltungsdirektoriums und verantwortlich für die Idee und Konzeption des House of One stellt in der Karl Rahner Akademie Köln das Projekt vor.