Friedensgebet 11. September: 20 Jahre nach Terrorangriff auf USA

In diesem Jahr jährt sich zum 20. Mal der Anschlag vom 11. September auf die Twin Towers in New York. Seit vielen Jahren ruft das House of One an diesem Tag zum gemeinsamen Friedensgebet auf. Auch in diesem Jahr lädt das House of One zum gemeinsamen Gedenken ein.

 

Sehen Sie hier die Liveübertragung des Friedensgebet:

 

 

Seite an Seite werden Vertreterinnen und Vertreter von verschiedenen Religionen für ein friedliches Miteinander beten. Das House of One und die Mitwirkenden laden dazu alle Interessierten, ob religiös, säkular oder religionslos, herzlich ein, teilzunehmen. 

 

Wann? 11. September 2021 um 17 Uhr

Wo? Parochialkirche, Klosterstrasse, Berlin-Mitte

Das Gebet wird zudem live über die Website des House of One gestreamt.

 

Mitwirkende:

Rabbiner Andreas Nachama (House of One)
Pfarrer Gregor Hohberg (House of One)
Imam Kadir Sanci (House of One)
Iman Andrea Reimann (Deutsches Muslimisches Zentrum Berlin e.V.)
Bischof Christian Stäblein (Evangelische Landeskirche EKBO)
Imam Taha Sabri (Dar as-Salam Moschee, Berlin)
Rev. Ryan White (Presbyterian Church USA)
Bischof Emmanuel von Christoupolis (Griechisch-Orthodoxe Kirche)
Imam Rohan Mahmood (Ahmadiyya Gemeinde, Berlin)
Peter Amsler (Baha'i)
Ranjit Kaur (Sikh-Gemeinde)
Christiane Uekermann (Bodhicharya)
Rev. Joachim Reich (Anglikanische Gemeinde St. George)
Imam Maged Ibrahim (Arresalah Moschee)
Bernd Streich (Diözesanrat der Katholiken im Erzbistum Berlin)
Petra-Beate Schildbach (Sufi-Bewegung)
Kantorin Esther Hirsch (House of One)
Imam Osman Örs (House of One)
Vikarin Maike Schöfer (Evangelische Kirche EKBO)
Theologin Kübra Dalkilic (Forum Dialog)

 

Musik:

Halil Baycol - Querflöte
Hassan Elmalik - Oud

Weitere Veranstaltungen

Montag, 11. Oktober 2021 - 11:00 bis Sonntag, 14. November 2021 - 18:00

"Adam wo bist du?": Kunstinstallation in der Parochialkirche

Anlässlich des Festjahres #2021 Jüdisches Leben in Deutschland ist das House of One Kooperationspartner in der Vermittlung der Installation "Adam, wo bist du?" von Künstlerin Ilana Lewitan.

Sonntag, 22. August 2021 - 10:00 bis 11:00

"Berlin sagt Danke" - Gottesdienst in interreligiöser Beteiligung feiert Ehrenamt

Unter dem Motto "Berlin sagt Danke" feiert der ökumenische Gottesdienst vor der Gedächtniskirche unter Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeister Michael Müller am Sonntag das ehrenamtliche Engagement in der Zeit der Pandemie.

Samstag, 11. September 2021 - 10:00 bis Sonntag, 12. September 2021 - 15:00

Tag des offenen Denkmals: Berlins Petriplatz

Für Geschichtsinteressierte und Archäologiefreunde bietet sich am Tag des offenen Denkmals noch einmal die Gelegenheit, die Vergangenheit des Petriviertels in Berlin gemeinsam mit Archäologin Claudia Melisch zu erkunden. Die Leiterin der Grabungen auf dem Petriplatz weiß wie kein anderer über die historische Bedeutung des Bauorts des House of One zu berichten.