Videos

VIDEOS

 

 

House of One - Konferenz der Mehrreligionenhäuser / Conference of Multi-Faith Initiatives

Weltweit wächst die Zahl an Projekten, in denen sich mehrere Religionen zusammenfinden und ein Haus teilen. Das House of One lädt für Dienstag, 24.11.2020, erstmals mehrere Mehrreligionenhäuser zu einer - coronabedingt virtuellen - Konferenz ein. Die Veranstaltung soll ein erster Schritt hin zu einem Netzwerk von multi-religiösen Einrichtungen weltweit sein, beginnend mit den deutschsprachigen Institutionen wie dem House of One in Berlin ist und den Häusern in Bern/Schweiz, Hannover, Wien/Österreich, Tbilisi/Georgien, München oder Wilhelmshaven.

Friedensgebet 11. September: 20. Todestag von Enver Şimşek

Seit vielen Jahr kommen wir – Juden, Christen und Muslime des House of One – am 11. September zusammen, um wie viele andere gemeinsam gedenken. Rabbiner Nachama, Pfarrer Hohberg und Imam Sanci laden zur Teilnahme an ihrem Friedensgebet via Video ein. Pfarrer Hohberg und Imam Sanci laden zur Teilnahme an ihrem Friedensgebet via Video ein.

Gedenken

Religionen bauen für den Frieden in Zentralafrika: Maison de la Paix et des Religions in Bangui

Ein Symbol der Hoffnung in einem von Gewalt zerrissenen Land - das ist der Anspruch des "Haus des Friedens und der Religionen" in der Zentralafrikanischen Republik. Ein visionäres Projekt der interreligiösen Friedensplattform PCRC, Kooperationspartnerin des House of One.

Partnerinitiativen

Interview mit Iman Reiman anläßlich des Kurbanfestes 2020

Das Opferfest ist der wichtigste muslimische Feiertag. Iman Andrea Reimann vom Deutschen Muslimischen Zentrum (DMZ e.V.)  erzählt von der Bedeutung des religiösen Fests, das auch Kurban oder Eid al-Adha genannt wird.

Einblicke

Interview mit Iman Reiman anläßlich des Kurbanfestes 2020

Zum muslimischen Kurbanfest (Eid al-Adha) teilt Iman Reimann, Vorsitzende des DMZ e.V. und Leiterin der interkulturellen Kita "Regenbogen Kidz" ihre Gedanken zu diesem Fest. Es ist das wichtigste islamische Fest und der Höhepunkt der muslimischen Wallfahrt, der Hadsch.

Gebetsmomente

Grußbotschaft von Imam Kadir Sanci zu Kurban 2020

Imam Kadir Sanci, Mitglied des Präsidiums des House of One, mit einer Grußbotschaft aus Anlass des Kurbanfestes 2020.

Gebetsmomente

Grußwort zu Kurban 2020 von Seyid Mirtagi Asadov

Seyid Mirtagi Asadov, Scheich des obersten geistlichen Rates der schiitischen Muslime in Georgien und Botschafter des House of One, mit einem Grußwort anlässlich des bevorstehenden Kurbanfestes 2020.

Gebetsmomente

Kurbanbotschaft von Celal Findik, Stiftungsratmitglied des House of One

Kurbanbotschaft von Celal Findik, Stiftungsratmitglied des House of One, zum morgigen Kurbanfest 2020.

Gebetsmomente

Garten der Diaspora - Im Gespräch mit Cilly Kugelmann (Jüdisches Museum Berlin)

Der Umweg ist oft der beste Weg sagt Cillly Kugelmann (Jüdisches Museum Berlin) über Museumspädagogik. Der Garten der Diaspora beherbergt Pflanzen, die das Judentum im Namen tragen oder mit der jüdischen Tradition in Berührung gekommen sind. Ein grüner Weg durch die Geschichte der Diaspora verbunden mit der Geschichte Noahs, der Arche und dem Kindermuseum. 

Einblicke

Schutz von Heiligtümern - Gespräch mit Bischof Ilia Osefashvili, Georgien

Die Beschädigung und Schändung von Heiligtümern auf der Welt betrübt und betrifft uns alle. Ein gemeinsames Gespräch und Friedensgebet mit: Rabbiner Andreas Nachama, Pfarrer Gregor Hohberg, Imam Osman Örs und unserem Gast Bischof Ilia Osefashvili aus Tbilisi, Georgien.

Debatten und Interviews

Interview mit Bischöfin Rusudan Gotsiridze zur Situation der Muslime und Christen in Georgien

Im Rahmen des deutsch-georgischen Jugendaustausches "Encounters across Borders" des House of One mit der Peace Academy in Tbilisi/Georgien hatten wir die Gelegenheit, die erste weibliche Bischöfin Georgiens und die Preisträgerin des International Women of Courage Award 2014 zu interviewen. Der Jugendaustausch wurde ermöglicht durch ERASMUS+ JUGEND IN AKTION.

Debatten und Interviews

Der Garten im Judentum, Christentum und Islam

Rabbiner Andreas Nachama, Pfarrer Gregor Hohberg und Rabbiner Golan Ben Chorin aus Haifa tauschen sich die Geistlichen über die verschiedenen beziehungsweise ähnlichen Vorstellungen von Gärten in den monotheistischen Religionen aus.

Einblicke

Johannistag - Heiligengeburtstag zur Sommersonnenwende

Pfarrerin Silke Radosh-Hinder öffnet den Blick auf einen ungewöhnlichen Propheten Johannes, der in mehr als einer Religion zu finden ist und bereits zu Lebzeiten eine herausragende Persönlichkeit war - und das nicht nur, weil er Jesus im Jordan getauft hatte.

Einblicke